Kultur vor Heidelberger Fenstern

Das System besteht aus Menschen und Menschen aus Kultur, demnach ist auch Kultur systemrelevant und kann nicht einfach untergehen. „Kultur vor dem Fenster“ ist eine Lösung von Künstlern für Künstler, um trotz Lockdown und aller Kontaktbeschränkungen eben das zu verhindern, indem es Auftritte wieder ermöglicht und das direkt vor Ihrem Fenster.

So funktioniert es:

Künstlerinnen und Künstler aus Heidelberg können sich hier kostenfrei anmelden und werden hier präsentiert. Interessierte wählen einen der eingetragenen Künstler*innen aus und besprechen direkt mit der Anbieter*in den Ablauf der Darbietung und die Höhe der Gage. Die Vorstellung findet auf Privatgrund und in privatem Rahmen statt. Alle Künstler*innen und Auftraggeber*innen halten sich an die aufgeführten Spielregeln.

Jeder Auftritt wird von dem lokalen Verein Re-unity unterstützt und unterstützt seinerseits direkt die lebendige Kunst- und Kulturszene in Heidelberg, indem Künstler*innen und Publikum wieder zusammen kommen.

„Kunst wird für Menschen gemacht. Sie vermag uns zu berühren. Viele Menschen zu Hause vermissen sie schmerzlich in der Corona-Phase. Re-Unity stellt die Verbindung zwischen Künstler*innen und ihrem Publikum wieder her. Herzlichen Dank für diese großartige Idee und das viele ehrenamtliche Engagement, das es braucht, um sie vor Ort zu realisieren. Das Kulturamt Heidelberg wünscht allen, die nach der langen Phase der Entbehrung nun in den Genuss eines einzigartigen Live-Auftritts von Künstler*innen kommen mögen, viel Freude.“

(Dr. Andrea Edel, Leiterin des Kulturamts der Stadt Heidelberg)

In Zusammenarbeit mit:

Info & Kontakt:

Samir Kaune
Tel. 0157 – 3729 9166
E-Mail verein@re-unity.com

Info & Kontakt:

Samir Kaune
Tel. 0157 – 3729 9166
E-Mail verein@re-unity.com